© Foto: RennradregionWels: Selfie Wolfgang Fasching am Stadtplatz Wels
Wolfgang Fasching macht ein Selfie mit einer Gruppe Rennradfahrer am Stadtplatz Wels
SucheSuchen
Schließen

Unterwegs mit den Locals!

An mehreren Tagen in der Woche sind unsere Locals in Gruppen unterwegs und freuen sich, Gäste mitzunehmen!

Samstags und Sonntags finden immer mehrere Varianten statt - Abfahrtszeit und Länge variieren je nach Wetterlage. Aktuelle Infos zu den Ausfahrten an den Wochenenden gibt`s bei Astrid Pöcherstorfer-Wolf im Restaurant Olivi !

 

RCO Hobbyteam und Ausfahrten

Wir bieten allen Rennradfahrern (und natürlich Fahrerinnen) gemeinsame Ausfahrten, wobei das Tempo immer so gewählt wird dass wir gemeinsam und in der Gruppe ankommen. Bei einer Anzahl von mehr als 15 Fahrer gibt es zwei unterschiedliche Tempogruppen. Auch e-Biker sind natürlich herzlich willkommen.

Hier unsere Ausfahrten:

  • Dienstag 17:30 Uhr Treffpunkt Mauthstadion Wels, Doktor-Arming-Straße 51, 4600 Wels
  • Donnerstag 17:30 Uhr „Gasthaus zur Kohlstatt“ Thalheim bei Wels
  • Samstag 9:00 Uhr Treffpunkt Mauthstadion Wels, Doktor-Arming-Straße 51, 4600 Wels

 

© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Mit festem Tritt in die Pedale durch die hügelige Landschaft der Rennradregion Wels.
Eine Gruppe aus vier Rennradfahrern, davon zwei Damen fährt stehend auf ihren Rennrädern einen Hügel auf einer asphaltierten Landstraße hinauf. Alle tragen sportliche Radbekleidung, Radhelme und Sonnenbrillen. Im Hintergrund hügelige Landschaft - Felder, Wiesen, blühende Obstbäume.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Am Rennrad durchs Alpenvorland bei Wels am schönsten zur Blütezeit der Obstbäume.
Eine Gruppe an Rennradfahrern, davon vorne zwei Frauen, radelt durchs hügelige Alpenvorland bei Wels. Im Hintergrund ein blühender Obstbaum, seitlich der asphaltierten Straße ist Wiese. Die beiden Damen unterhalten sich, alle Rennradfahrer tragen Radbekleidung und Helme.

Trikots, Ärmlinge und Roadbooks

In Kooperation mit dem oberösterreichischen Sportbekleidungshersteller Löffler haben wir ein eigenes Rennradregion Wels Trikot und dazu passende Ärmlinge herausgebracht. Diese sind in der Wels Info am Stadtplatz 44 erhältlich. Alle Rennradtouren sind übersichtlich in unserem Rennradregion Wels Roadbook mit Übersichtskarte und Einzeltourenblättern zusammengefasst und in der Wels Info am Stadtplatz erhältlich bzw. alle Gäste unserer Rennradhotels haben diese im Package und Rennradregion Wels GoodyBag dabei. 

Diese Rennrad Produkte sind zu den folgenden Preisen erhältlich:

  • Rennradregion Wels Trikot: € 59,60
  • Rennradregion Wels Ärmlinge: € 34,80
  • Rennradregion Wels Roadbook: € 9,90

 

Notfall-Rückholservice 

Unterwegs eine Panne mit dem Rennrad? Ihr Gastgeberhotel mit Rennradplus hilft gerne weiter. Die Rückholung von der Strecke wird entweder durch das Hotel organisiert bzw. ÖAMTC oder ARBÖ Mitglieder können direkt die Notfallnummern kontaktieren: ÖAMTC – Rufnummer bei Notfällen 120 /ARBÖ – Rufnummer bei Notfällen 1-2-3

 

After-Bike-Aktiv

Nach der Rennradtour Lust auf mehr Bewegung ? 

  • Schwimmen und Saunieren im Welldorado Hallen- und Freibad
    Auf 6 Bahnen des Sportbeckens können Sie im 25m Becken alles für Ihre Fitness und Gesundheit tun.
    Auf nahezu 2000 m² bietet das Welldorado Saunaliebhabern 3 Saunakammern mit großzügigen Saunahöfen, 2 Finnische Saunen im Freien und 2 Biosaunen.
  • Laufen und genießen im Laufdorado an der Traun
    Direkt am Welldorado starten die idyllischen Laufstrecken entlang der Traun hinaus aus der Stadt. Schattige Wege durch den Wald führen bis in die Traunauen. Entspannen und die Füße in die kühle Traun strecken. 
  • Fitness
    Viele unserer Hotels haben eigene Fitnessbereiche oder Kooperationen mit regionalen Fitness-Studios, fragen Sie einfach an der Rezeption nach. Tagestickets bieten zum Beispiel: 
    FitInn (Salzburger Straße 223/SCW 1. Stock Top2) täglich von 06:00-24:00 geöffnet 

Sportregeneration

  • Sportmassage
    Die Sportmasseure des Team Felbermayr Simplon Wels können mit professionellen Handgriffen nach einer anstrengenden Rennradtour wahre Wunder wirken. Reservieren Sie Ihre Massage am besten gleich direkt bei der Zimmerbuchung - die Profis sind sehr gefragt. 
  • Bowen Therapie
    Eine ganzheitliche Muskel-, Faszien- und Bindegewebstechnik mit dem Ziel eine größtmögliche Regeneration und Leistungsfähigkeit des Körpers vor und nach sportlichen Leistungsanforderungen zu erreichen. Durch spezifische Griffe mit minimaler Intervention werden Mechanorezeptoren des Muskel- und Fasziensystems stimuliert und der Körper veranlasst sich zu reorganisieren. Ihr Ansprechpartner ist Michael P. Wipplinger unter 07242-932800 - job@mp-wipplinger.at
  • EvoCell® in der Adler Apotheke
    Auf dieser weltweit ersten medizinischen Therapieliege werden sanfte,  niedrigenergetische Stoßwellen gleichmäßig und senkrecht von unten auf den Patienten u?bertragen und dadurch Regenerationsprozesse im Körper aktiviert. Akute wie chronische Schmerzen werden somit nachhaltig gelindert, Stoff wechsel und Lymphstrom werden angeregt und die Entgiftung des Körpers unterstu?tzt. 

 

Bikedoc: Trainingsplanung, Leistungsdiagnostik und Bikefitting

Neben dem optimalen Umfeld für Trainingsrunden bieten wir  Leistungsdiagnostik-, Trainingsplanung- und Bikefitting-Pakete vom BikeDoc (Sportwissenschafter Manuel Geyer) an. Professionelle Beratung wird dabei groß geschrieben! Nähere Infos dazu finden Sie unter www.bikedoc.at

© Foto: Rennradregion Wels: Trikot, Ärmlinge,..
Artikel der Rennradregion Wels: Trikots, Ärmlinge, Roadbook, Kapperl, Trinkflasche
© Foto: Rennradregion Wels: Gemeinsame Ausfahrten
Eine Gruppe Rennradfahrer steht auf Feldstraße, Pause während einer Ausfahrt durch die Rennradregion Wels
© Foto: Rennradregion Wels: Waschplatz Rennrad Hotel Alexandra
Zwei Rennradfahrer reinigen ihre Räder im Hotel Alexandra & Bayrischer Hof