©
© Foto: Wels Marketing und Touristik: Burggarten Wels
Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre übermittelten Daten, wie E-Mail-Adresse bzw. Name (optional) werden von der Wels Marketing & Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann an Dritte (z.B.: Leistungsträger wie Hotel oder Museum) weitergegeben, wenn die Anfrage von diesen zu beantworten ist.

Pferdeeisenbahnweg


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4600 Wels
Zielort: 4600 Wels

Dauer: 4h 55m
Länge: 20,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 13m
Höhenmeter (abwärts): 21m

höchster Punkt: 335m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Der Erdball ist heute von einem dichten Schienennetz umschlossen - das Transportmittel "Eisenbahn" ist aus unserem Leben schon seit langer Zeit nicht mehr wegzudenken!

In Wels begann die Geschichte der Eisenbahn nicht etwa mit Dampf, Diesel oder Elektrizität, sondern mit Pferden.

Schon im 19. Jahrhundert führte die Pferdeeisenbahn "Budweis-Gmunden" schnurstracks durch Wels. Auch wenn die Gleise heute verschwunden sind - die Gebäude in denen der Personenbahnhof, die Lastenstation mit Reparatureinrichtungen, Lagerräume, die Labestation, die Wachthäuser und die Pferdeställe untergebracht waren, sind heute noch weitgehend erhalten. Einige dieser "Pferdeeisenbahnstationen" können Sie auf dem Pferdeeisenbahnweg bewundern.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des "Vereins Pferdeeisenbahn Wels-Maxlheid".

Gebäude der Pferdeeisenbahn
 

  1. Ställe                                    Maxlheid 12
  2. Werkstätte                        Maxlheid 10
  3. Lastenstation                    Maxlheid 9
  4. Wachthaus Nr. 9             Zieglerstraße 29
  5. Aufnahmegebäude       Stelzhamerstraße 11
  6. Denksteinhaus                Bahnhofstraße 6
  7. Wachthaus Nr. 10           Dragonerstraße 9
  8. Labstelle                             Europastraße 51
  9. Wachthaus Nr. 11           Berg 7

 
Pferdeeisenbahnwirte

  1. Gasthof Maxlhaid           Maxlheid 9
  2. Hotel Greif                         Kaiser-Josef-Platz 50
  3. Südtiroler Weinstube   Europastraße 51
  4. Wirt am Berg                    Salzburger Straße 227

 
Passagepunkte:

  1. Gymnasium                      Dr.-Schauerstraße 11
  2. Tourismus                          Kaiser-Josef-Platz 22
  3. Gösserbräu                       Kaiser-Josef-Platz 27

 

  • täglich geöffnet

Adam Jagerl

Adam Jagerl

Ein Herzliches Grüß Gott im Gasthaus Adam Jagerl in Wels! Sie wollen traditionelles österreichisches Essen zu einem fairen Preis? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir verwöhnen Sie mit gut bürgerlicher Küche in gepflegter Art und Weise. Doch um sich so richtig rundum wohl zu fühlen bedarf es nicht nur gutem Essens,…

Bahnzeit/Pferdeeisenbahnmuseum der Südstrecke

Bahnzeit/Pferdeeisenbahnmuseum der Südstrecke

Direkt angeschlossen an den Gasthof Maxlhaid ist das Museum "Bahnzeit", das die Geschichte der Südstrecke "Linz-Wels-Gmunden" dokumentiert. Das Bahnzeit/Pferdeeisenbahnmuseum der Südstrecke Linz-Wels-Gmunden stellt die Geschichte des historischen Schienennetzes mit 1106 mm Spurweite…

Cafe Confiserie Urbann

Geschichte trifft GenussDas beste Café seit 1853.

Gasthaus Huber

Gasthaus Huber

Stilvolles und gemütliches AmbienteGutbürgerliches Essen und täglich abwechslungsreiche MittagsmenüsWunderschöner, schattiger und großer Gastgarten

Gasthaus zur Linde

Gasthaus zur Linde

"Das Wirtshaus im Zentrum"

Gasthof und Hotel Gösserbräu

Gasthof und Hotel Gösserbräu

Wir sind ein klassisches Wirtshaus im Zentrum von Wels und bieten unseren Gästen sowohl traditionelle nationale Küche als auch internationale Speisen.

Löwenkeller

Löwenkeller

Das geschmackvolle und gemütliche Ambiente sowie ein engagiertes Team schaffen im Löwenkeller eine unvergleichliche Atmosphäre, die für das gehobene Restaurant in der Welser Innenstadt einzigartig ist.

Marienkirche (Vorstadtpfarrkirche)

Marienkirche (Vorstadtpfarrkirche)

Die heutige Marienkirche diente bis 1785 als Klosterkirche der Kapuziner, welche im Zuge der Gegenreformation durch die Initiative des Kremsmünsterer Abtes Antonius Wolfradt 1628 nach Wels berufen wurden. Die in den Jahren 1630 und 1631 errichtete Kirche ist zu Ehren des hl.…

Merkur Restaurant - Welas Park

Wir von MERKUR sind uns einig: Mit vollem Magen lebt es sich einfach besser. Besuchen Sie uns in der MERKUR Marktküche und entspannen Sie sich bei täglich wechselnden Spezialitäten in gemütlicher Atmosphäre. Wir freuen uns auf Sie!

sGerstl

sGerstl

„G’miatlich wie daheim, guat wie bei der Oma“ – so ist es im sGerstl.Das Ambiente ist auch nach dem grossen Umbau rustikal aber doch moderner!Wir möchten Sie mit unkomplizierter Bodenständigkeit nicht nur kulinarisch verwöhnen, sondern vielmehr einen gemütlichen Ort schaffen, an dem Sie gut essen, abschalten, geniessen,…

Steaks

Steaks

Willkommen im Steak‘s Wels !Rare, Medium-Rare, Medium oder Medium Well?Wir bereiten Ihr Steak ganz nach Ihrem Geschmack zu & freuen uns auf Ihren Besuch!Amerikanische und argentinische Steaks vom FeinstenIn unserem 2014 neu eröffneten Lokal bieten wir argentinische und amerikanische Steaks mit ausgesuchten,  passenden…

MAXLbeach

MAXLbeach

2012 wurde die Idee geboren einen kleinen Sportplatz auf der Wiese, angrenzend an das Hotel Maxlhaid zu bauen. Nachdem diverse Sportvereine und umliegende Bürger reges Interesse an der Idee zeigten, schalteten sich auch einige Vereine (Heinz Fiszter, WBC Präsident und Klaus Trappmair, Obmann Super Volley Wels) ein. …

Restaurant Maxlhaid

Restaurant Maxlhaid

Direkt neben dem ****Hotel und ***Gasthof Maxlhaid befindet sich das Restaurant Maxlhaid.Unser Restaurant hat von Montag bis Freitag von 10:00 bis 24:00 Uhr für Sie geöffnet. Warme Küche bieten wir ab 11:30 bis 14:00 Uhr und abends von 17:00 bis 21:45 Uhr an.In unserer Speisekarte können Sie unsere "Maxlhaider Klassiker"…

10, Maxlheid, Maxlhaid, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

12, Maxlheid, Maxlhaid, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

227, Salzburger Straße, Berg, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

29, Zieglerstraße, Pernau, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

51, Europastraße, Brandln, Waidhausen, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

6, Bahnhofstraße, Innere Stadt, Neustadt, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

9, Dragonerstraße, Innere Stadt, Vogelweide, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

9, Maxlheid, Maxlhaid, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

Dr.-Schauer-Straße, Innere Stadt, Neustadt, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

ehemaliger Pferdeeisenbahn-Bahnhof, Stelzhamerstraße, Innere Stadt, Neustadt, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

Felbermayrstraße, Noitzmühle, Hölzl, Wels, Oberösterreich, 4600, Austria

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Pferdeeisenbahnweg
Bahnzeit - Pferdeeisenbahnmuseum
Maxlheid 9
4600 Wels

7242 46716
office@bahnzeit.at
www.bahnzeit.at/
http://www.bahnzeit.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4600 Wels
Zielort: 4600 Wels

Dauer: 4h 55m
Länge: 20,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 13m
Höhenmeter (abwärts): 21m

höchster Punkt: 335m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA