© Foto: Wels Marketing und Touristik: Burggarten Wels
Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

NEUER 24h WELS CARD AUTOMAT

 

Wels Card auch im Lockdown erhältlich: Neuer Automat, Raiffeisenbanken, ausgewählten Trafiken und Onlinebestellung

 

Die Wels Card als Einkaufswährung der Stadt trägt einen wichtigen Teil dazu bei, die Kaufkraft, sowie die Kundenbindung im Wirtschaftsraum Wels zu stärken. Gerade in dieser speziellen Zeit ist es umso wichtiger, die Geschäfte vor Ort – den lokalen Handel und die lokale Gastronomie – zu unterstützen. Die Wels Card ist auch bei geschlossener Wels Info aktuell bei den Filialen der Raiffeisenbank bzw. bei den gekennzeichneten Trafiken erhältlich. Noch einfacher ist das beliebte Weihnachtsgeschenk beim neuen 24h Automaten erhältlich, bei dem man seine Wels Card mit Text, Design und Foto personalisieren, bezahlen und gleich mitnehmen kann. Zusätzlich bietet das Backoffice auch Bestellungen per E-Mail- oder online samt Postzustellung unterwww.wels.at/welscardversandan.

Angesichts der jüngsten Entwicklungen rund um das Coronavirus bleibt auch die Wels Info am Stadtplatz 44 ab sofort für den Kundenverkehr geschlossen.

 

Wels Card im neuen Automat mit vielen neuen Designs erhältlich

 

Auch wenn die Wels Info geschlossen ist, kann man heuer ganz einfach und vor allem individuell mit Foto, Spruch und Design die Wels Card verschenken. Somit ist die Wels Card nicht nur ein anonymer Gutschein, sondern ein persönliches Geschenk! Mit über 230 Welser Partnerbetrieben und tausenden von Geschenkmöglichkeiten bietet sich die Wels Card auch 2021 wieder als perfektes Weihnachtsgeschenk an. Der neue Automat ist 24h geöffnet und befindet sich vor dem Eingang der Wels Info in der Gortana Passage am Stadtplatz 44. Bezahlt wird einfach mit der Bankomatkarte.

 

Wels Card Bestellung

 

Die Wels Card kann jetzt ganz einfach per Mail oder unter www.wels.at/welscardversand bestellt werden. Auch für Firmenbestellungen bleibt das Backoffice geöffnet, um den Unternehmen wieder die Wels Card als Mitarbeitergeschenk liefern zu können.  

 

Vor Ort bei den Filialen der Raiffeisenbank bzw. bei gekennzeichneten Trafiken

 

Weiters hat man auch die Möglichkeit, direkt bei den Filialen der Raiffeisenbank (Kaiser-Josef-Platz, Gartenstadt, Pernau und Neustadt) und auch bei den gekennzeichneten Trafiken die WELS CARDS direkt zu kaufen.

 

Gerade jetzt liegt es wieder an jeden einzelnen, den Wirtschaftsraum WELS zu stärken und etwas für den lokalen Handel zu tun! Denn die WELS CARD kann – sobald wir alle wieder dem Shoppingerlebnis nachgehen können – bei über 230 Partnern aus allen Sparten des Handels, der Gastronomie, der Dienstleister, Ticketcenter, Reisebüros und Freizeitbereiche eingelöst werden. So ist es gemeinsam mit Hilfe der Wels Card einfach und unkompliziert, die regionale Gastronomie und den lokalen Handel wieder zu stärken.

 

STATEMENTS:

 

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl

„Gerade jetzt müssen wir wieder den Wirtschaftsraum WELS stärken und den lokalen Handel unterstützen! Denn die WELS CARD kann – sobald wir alle wieder dem Shoppingerlebnis nachgehen können – bei über 230 Partnern eingelöst werden und ist somit das optimale Weihnachtsgeschenk“.

 

Peter Jungreithmair, GF Wels Marketing & Touristik GmbH

„Auf die Wels Card muss man heuer unter dem Christbaum auch trotz Lockdown nicht verzichten. Das Highlight ist heuer der neue 24h Wels-Card Automat, mit dem man die Wels Card mit Foto, Texten und Layouts persönlicher den je gestalten kann“.

 

 

 

 

 

 

Fotonachweis: Wels Marketing & Touristik GmbH

 

Pressekontakt:

Mag. Rainer Hülsmann

Wels Marketing & Touristik GmbH

Stadtplatz 44, 4600 Wels, Tel.: 07242/67722-13, Fax: DW 4

rainer.huelsmann@wels.at

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Pressekontakt

Mag. Rainer Hülsmann
Wels Marketing & Touristik GmbH
Stadtplatz 44
4600 Wels

Telefon+43 7242 67722-13
E-Mailrainer.huelsmann@wels.at
Webwww.wels.at