© Foto: Wels Marketing und Touristik: Burggarten Wels
Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

VOI GUAD Gutscheinheft

Regionale Köstlichkeiten von Gastronomiebetrieben der Region, bäuerliche Direktvermarkter, Panoramaplätze und Sehenswürdigkeiten: Die schönsten Seiten der Region wurden zusammengefasst im Voi Guad Gutscheinheft mit 26 Gutscheinen zum Entdecken sowie 10 Tipps zum Erleben.

Kulinarisch gibt es in der Voi Guad Region Wels viel zu erleben. Nicht umsonst trägt die Region rund um die pulsierende Stadt Wels, Sattledt und den Stiftsort Kremsmünster den Titel Voi Guad Region. „Voi Guad“ ist für den gelernten Oberösterreicher alles was mehr als einfach nur gut ist, der Inbegriff für das Genießen von schönen Momenten. Ob kulinarische Highlights oder spektakuläre Aussichten in die Berge des Alpenvorlandes – einfach Voi Guad.

 

26 Gutscheine holen im Rahmen des Voi Guad Gutscheinheftes 12 Gerichte der regionalen Gastronomie, 8 Kostproben von bäuerlichen Direktvermarktern, 6 Eintritte in Museen und Teilnahmen an Rundgängen sowie 10 kostenlose Freizeittipps vor den Vorhang. Das Gutscheinheft bietet Gutscheine im Wert von € 230,- an, welche bis 30. November 2021 eingelöst werden können. Erhältlich ist das Gutscheinheft um € 14,90 in der Wels Info, bei teilnehmenden Betrieben, am Gemeindeamt in Kremsmünster, sowie geschenkt in den Hotels der Region für Nächtigungsgäste.

 

Die Wirtshäuser und Restaurants der Region halten viele Köstlichkeiten parat, doch im Voi Guad Gutscheinheft werden ihre typischsten und köstlichsten Speisen präsentiert. Jene Gerichte, die einzigartig und nur hier so lecker genossen werden können. Hausgemachte Köstlichkeiten aus Eigenproduktion mit einem regionalen Schwerpunkt und regionalen Zutaten. Rezepte, welche bei Familienbetrieben schon seit Generationen gekocht und immer wieder weitergereicht und perfektioniert wurden. Genau diese Gerichte machen das Kulinarik- Angebot der Region einzigartig und prägen die Wirtshauskultur der Region! Diese Speisen werden im Rahmen von „1+1“ Gutscheinen im Voi Guad Gutscheinheft angeboten, was bedeutet, dass eine Person das Gericht bezahlt und die zweite Person bekommt das selbe Gericht geschenkt.

 

Die bäuerlichen Direktvermarkter der Region halten die eine oder andere Überraschung bereit, so zum Beispiel die Kremstal Garnelen in Kremsmünster. Aber auch handgefertigte Saucen und Kochkas bei Wiesi’s Naturküche, hochwertige und gentechnikfreie Schweinefleischprodukte bei Grilly Kräuterferkel oder vielfältige Likörsorten bei Ave Vitas Bio Likörmanufaktur verführen zum Genuss heimischer Qualität. Ehrlich und regional hergestellte Kürbisprodukte, Eier und Christbäume bietet der Niederwimmerhof. Als Lieferant für viele Gastronomiebetriebe der Region bietet die Fleischhauerei Strasser’s Gaumenfreuden in Sattledt die besten hausgemachten Würstel wie Bratwürstel, Debreziner oder Frankfurter. Mit dem Ziel, den weltbesten Schaumwein aus den Äpfeln und Birnen alter Streuobstwiesen herzustellen, wartet das Team von TRAUNSECCO mit einer breiten Produktpalette auf. Zum Genuss köstlicher Kürbisprodukte für Zuhause stehen in der Wels Info drei verschiedene Genussboxen der Welser Heide zum Kauf zur Verfügung. Mit dem Voi Guad Gutscheinheft erhalten Kunden beim Einkauf bei diesen bäuerlichen Direktvermarktern kleine Geschenke dazu, um die köstlichen Produkte der Region kennen zu lernen.

 

Kunst und Kultur üben eine Faszination aus, besonders in einer geschichtsträchtigen Stadt wie Wels und deren Umgebung. Das Voi Guad Gutscheinheft lädt dazu ein, die vielseitigen Facetten der Stadt kennenzulernen. 6 „1+1“ Gutscheine stehen dazu bereit: Eine Person bezahlt den Vollpreis, eine zweite begleitende Person wird eingeladen. Gültig sind diese Gutscheine bei einer Führung durch das einzigartige Stift Kremsmünster oder für einen Rundgang im Führungsprogramm des Tourismusverbandes Region Wels. Ebenso lädt das Museum Angerlehner zu einem Eintritt in die private Kunstsammlung von KommR Heinz J. Angerlehner und somit zu einem Streifzug durch zeitgenössische Kunst ein. Ein Sprung in die Vergangenheit führt wahlweise in die Frühgeschichte und römische Vergangenheit in der archäologischen Sammlung im ehemaligen Minoritenkloster oder aber durch die Stadtgeschichte ab dem Mittelalter in der Burg Wels. Auch die Zukunft wird nicht außen vor gelassen, denn das Thema der aktuellen und futuristischen Energieversorgung wird spannend und greifbar im Welios Science Center aufbereitet und präsentiert. Wer die Region auf sportliche Art und Weise am Rennrad erleben möchte, kann mit dem Voi Guad Gutscheinheft ein Roadbook der Radrouten in der Region ergattern.

 

Ob nun die Aussicht ins Gebirge vom „Baum mitten in der Welt“ in Kremsmünster, die Geschichte vom Turmpfarrer der Pfarrkirche in Sattledt, eine geologische Zeitreise im Sattledter Steinepark, die Suche nach römischen Helden in der Welser Innenstadt oder das tierische Vergnügen im Welser Tiergarten – Freizeittipps finden sich in der Region zur Genüge. Im Voi Guad Gutscheinheft finden sich 10 davon, einige davon sind bereits bekannt und beliebt, einige aber auch Neuland, welches es zu entdecken gilt.

 

 

 

Bildnachweis:

©Tourismusverband Region Wels / Kremstal Garnelen

Pressekontakt

Stephanie Armbruckner, BA, MBA
Tourismusverband Region Wels
Stadtplatz 44
4600 Wels

+43 7242 67722-21
stephanie.armbruckner@wels.at
www.wels.at