© Foto: Wels Marketing und Touristik: Burggarten Wels
Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Pop up Galerie Wels „kaje28“ am Kaiser-Josef-Platz neu eröffnet

Leistbare Kunst und ein Angebot an flexiblen Pop-UP-Räumlichkeiten für Ausstellungen und den Verkauf von Handwerk und Kunst -  das ist das Motto der Betreiberin Christine Danninger. Seit März findet man auf rund 210 m² Verkaufsfläche an der Ecke Kaiser-Josef-Platz 28 / Dr. Salzmannstraße ein vielfältiges und kreatives Sortiment an Werken verschiedenster Künstler, die man vor Ort auch käuflich erwerben kann. Zudem können laufend weitere Künstler zu moderaten Konditionen auf Teilflächen integriert werden. Am 10. Juni fand nun die offizielle Eröffnung mit Vertretern der Stadt Wels statt.

Pop up Galerie Wels „kaje28“ – Leistbare Kunst seit 10 Juni offiziell eröffnet

Die Künstlerin Christine Danninger, die in ihrem Wohnort 4644 Scharnstein, Brauhofstrasse 6 in den geschichtsträchtigen Räumen der Schlossanlage die Galerie „Kunst und Kultur im Brauhof“ gegründet hat, hat sich nun dazu entschlossen, temporär in Wels, Ecke Kaiser Josef Platz 28/Dr. Salzmannstraße, die POP UP GALERIE „KAJE28“ einzurichten.

 

Im Mittelpunkt stehen Künstlerinnen und Künstler, die hier ihre Werke zeigen und verkaufen können. Im Sinne eines Low Budget Projektes sollen die Mietkosten niedrig gehalten werden. In der Galerie können auch Vernissagen veranstaltet werden.

 

„Hier wollen wir verschiedene Kunstrichtungen, aber auch andere Branchen, und auch die Künstler selbst, ins Rampenlicht stellen und Kunst für jeden zugänglich machen. Kunst für Jedermann und jede Geldbörse. Sollten weitere Künstler oder Handwerker Interesse an einer Ausstellung in unserer Galerie haben, fordern Sie einfach unsere Infos an, die wir Ihnen gerne per Mail zusenden. Wir würden uns freuen, Ihre Werke zu präsentieren!“ so die Initiatorin Christine Danninger.

 

Die Künstler werden, soweit es möglich ist, auch selbst anwesend sein und ihre Werke besprechen und natürlich auch verkaufen. Alle Kunstinteressierten und Freunde haben die Möglichkeit, Kunst zu genießen und durch den Erwerb der Werke Künstler zu unterstützen und jene, die auf der Suche nach dem perfekten und individuellen Geschenk sind, werden sicher etwas finden.

Zur Zeit ausstellende Künstler:

  • Einzelmöbelstücke und Wohnaccessoires: Frau Margit Feurer-Klein, Lambach
  • Acrylbilder: Frau Helga Köck, Wels
  • Billetts, Mappen und Bilder im Phantastischen Realismus: Frau Christine Hirschberg, Marchtrenk 
  • Upcycling Arts: Herr Volkany Duman, Wels
  • Öl- und Acrylbilder, sowie Radierungen, Siebdrucke, Lithographien, Akte, etc.: Frau Christine Danninger, Scharnstein

 

Die offizielle Eröffnung mit Vertretern der Stadt Wels erfolgte am Donnerstag, den 10. Juni 2021.

 

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag u. Freitag: 14:30 – 18:00 Uhr

Samstag: 10:00 – 12:30 Uhr

 

Sowie nach Terminvereinbarung - Kontakt:

Frau Danninger:         0664 / 530 2320

Frau Feurer-Klein:      0664 / 218 1329

Mail: office@servus-immobilien.at

Laufend neue Informationen zu Objekten, Ausstellenden Künstlern und freien Pop-Up-Flächen auf Zeit gibt es auch unter:  

https://www.facebook.com/Pop-up-Galerie-Wels-kaje28-102530078596157

 

Fotonachweis: Wels Marketing & Touristik GmbH

Foto v.l.n.r.: Peter Jungreithmair, MBA (GF Wels Marketing & Touristik GmbH), Dr. Alois Danninger, Frau Mag. Barbara Lauß (Hauseigentümerin), Bürgermeister Dr. Andreas Rabl (Stadt Wels), Frau Christine Danninger (Initiatorin „kaje28“), Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner (Stadt Wels)

Pressekontakt

Heinz Jellmair, MSc
Wirtschaftsservice Wels
Stadtplatz 44
4600 Wels

+43 7242 67722-40
+43 7242 67722-4
heinz.jellmair@wels.at
www.wels.at