©
© Foto: Wels Marketing und Touristik: Burggarten Wels
Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre übermittelten Daten, wie E-Mail-Adresse bzw. Name (optional) werden von der Wels Marketing & Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann an Dritte (z.B.: Leistungsträger wie Hotel oder Museum) weitergegeben, wenn die Anfrage von diesen zu beantworten ist.

Wels blickt positiv in die Zukunft

Die Welser Innenstadt hat sich für den Frühling herausgeputzt, die Fußgängerzone ist einzigartig dekoriert und die Wels Marketing & Touristik GmbH arbeitet in Abstimmung mit der Stadt Wels noch für viele weitere positive Impulse, um die Welser Innenstadt samt allen Wirtschaftstreibenden zu unterstützen. Auch wenn es in der aktuellen Zeit schwierig ist, Prognosen zu treffen, blickt man positiv in die Zukunft und plant mit viel Engagement und Optimismus an den vielen Veranstaltungen und Aktionen im Sommer 2021.

Ausblick 2021

Für die nächsten Monate sind viele Veranstaltungen und Aktionen geplant, welche Vorfreude auf das restliche Jahr schenken. Alle Veranstaltungen werden mit verschiedensten Sicherheitskonzepten geplant und der aktuellen Lage angepasst, denn die Sicherheit und die Gesundheit der Besucher hat Vorrang.

 

2021 wird Wels wieder einen Maibaum am Stadtplatz bekommen. Dieser wird heuer aufgrund der aktuellen Lage aber noch ohne Publikumsfest aufgestellt. Die „ShoppingNight“, welche Anfang Mai geplant war, wird auf den 11. Juni verschoben. Auch die neue Laufveranstaltung „Wels schwattelt“ ist von Mai auf den 7. August verschoben worden. Die „Lange Nacht der Chöre“ am 12. Mai ist abgesagt und wird nächstes Jahr am 25. Mai stattfinden. Das „EM-Public Viewing“ wird in einer kleineren Variante umgesetzt. Die Österreich-Spiele und Finalspiele der Fußball EM werden übertragen und Kooperationen mit den lokalen Wirten geplant. Der Welser Stadtball im neuen Stadttheater wurde auf 26. Juni verschoben und soll dann für alle Tanzbegeisterten endlich wieder die Möglichkeit bieten das Tanzbein zu schwingen. Durch aktuelle Absagen und Verschiebungen ist zusätzlich die Unterstützung der Welser Betriebe mit einer Online-Initiative im Mai geplant, um sich digital und online besser aufzustellen. 

 

STATEMENTS:

Bgm. Dr. Andreas Rabl:

"Wels setzt sich in Szene. Mit den geplanten Veranstaltungen kehrt nach und nach wieder das Leben in die Innenstadt zurück. Wir hoffen, dass alle Termine heuer noch stattfinden können und wir somit die lang vermissten Events wieder genießen können. Im Vordergrund steht aber nach wie vor die Gesundheit und Sicherheit der Bürger. Wels blickt positiv in die Zukunft."

 

Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner:

"Mit Optimismus und viel Engagement bereiten wir viele Veranstaltungen und Aktionen vor! Durch coronabedingte Absagen und Verschiebungen unterstützen wir die Wirtschaft zusätzlich mit einem neuen Online-Werbekostenzuschuss."

 

Peter Jungreithmair, MBA, GF Wels Marketing & Touristik GmbH:

„ Ob mit kleinen oder großen Veranstaltungen in allen Varianten oder mit Handels- und Gastronomieaktionen – man ist für das Jahr 2021 gut vorbereitet. Man wird mit Abstimmung der Stadt Wels je nach aktueller Lage versuchen, die richtigen Impulse und Aktionen zu setzen, um die Lebensfreude und Frequenz zurückzubringen, ohne die Sicherheit zu gefährden.

 

Fotonachweis: Wels Marketing & Touristik GmbH

Pressekontakt

Mag. Rainer Hülsmann
Wels Marketing & Touristik GmbH
Stadtplatz 44
4600 Wels

+43 7242 67722-13
rainer.huelsmann@wels.at
www.wels.at