© Foto: Wels Marketing und Touristik: Burggarten Wels
Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Freundlinger Luft & Klima GmbH feiert 30-jähriges Jubiläum

Die Firma Freundlinger Luft & Klima GmbH mit Sitz in der Lerschstraße 9a in Wels feiert ihr 30-jähriges Firmenjubiläum. Was als Einzelunternehmen durch Herrn Ing. Christian Freundlinger in Kellerräumlichkeiten in Thalheim bei Wels begann, ist nun ein erfolgreiches österreichisches Unternehmen mit nationaler und internationaler Marktpräsenz.

Die Firmengeschichte des Welser Unternehmens begann bereits im Jahr 1990 in Kellerräumlichkeiten in Thalheim bei Wels. Schon ein Jahr danach übersiedelte es nach Wels. In dem im Jahr 1996 bezogenen Neubau wird seither geplant, entwickelt, geforscht, produziert und von diesem Standort aus in Österreich und dem angrenzenden Ausland geliefert und montiert.

Technik, Administration, Lager, Werkstätten, Eigenfertigung und Büroflächen bieten die Basis für den Arbeitsplatz von rund 25 Mitarbeiter/innen.

2013 und 2018 wurde das Gebäude den aktuellen Standards der Energieeffizienz und Betriebsführung angepasst und komplett saniert. Somit steht ein zeitgemäßes und CO² sparsames Objekt als Wirk- und Schaffensort zur Verfügung. Ein starkes Team rund um Christian Freundlinger und Robert Echer lüftet oder und kühlt jede erdenkliche Raumnutzung. Ob Großfläche, Industrie, Gewerbe, Gastronomie, Hotellerie, Einkaufszentren, Shopflächen oder Wellnessbereiche – jede Branche wird gelüftet. In der aktuellen Zeit rund um das eminente Covid Thema ist eine Lüftungsanlage mit reinster Frischlufteinbringung die beste Variante, die vor genannten Räume möglichst virenfrei und frei von schadstoffgeladenen Aerosolen zu halten! Zugfreie, geräuschlose, ideal temperierte und architektonisch gut in das Raumkonzept eingegliederte Lufteinbringungen sind durch die Individualplanung eine der Stärken des Untenehmens.

Green Energy

Als EU-weit gefördertes Lüftungsbauunternehmen wurde das Unternehmen 2011 im Rahmen des EFRE (EU Fonds für regionale Entwicklung) und dem ETP (Energietechnologieprogramm OÖ) unterstützt und kann die dabei erzielten Erfahrungen den Kunden zur Verfügung stellen. Ein besonderes Augenmerk legen sie auf EC Ventilatorentechnologie, Wärme/ Kälterückgewinnung, Photovoltaik, Wiederverwendbarkeit&Mobilität, Bivalente Heizungssteuerung, CO2 Reduzierung, Intelligente Regelung, Energie-Effizienz-Klasse A+, Fernwartungs-Remotecontrol, Plug & Play und adäquate Kühlung im Rahmen vom Bundesumweltfond.

Hier erfolgt der Brückenschluss zur ökologischen Energienutzung: noch im Dezember geht die eben errichtete Photovoltaikanlage mit 30KWp ans Netz und ergänzt damit die Anforderungen an energieeffiziente und umweltschonende Nutzung unserer Ressourcen. Diese PV Anlage versorgt direkt den Energiebedarf am Standort und wird gleichzeitig zum Laden von mittlerweile 5 Elektrofahrzeugen genutzt.

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums fanden sich BGM Dr. Andreas Rabl und Wirtschaftsreferent StR Peter Lehner als Gratulanten ein.

Einige Fakten zu Luft & Klima bei der Freundlinger Luft & Klima GmbH:

1996: Errichtung des heutigen Firmenstandortes

2013: thermische Gebäudesanierung

2018: Umbau auf wärmepumpengeführte Heizung (mit einer kleinen Gasheizung als Back Up)

2020: Errichtung einer 30KWp Photovoltaikanlage am Firmendach

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Pressekontakt

Heinz Jellmair, MSc

Projektleiter Wirtschaftsservice Wels

WELS MARKETING & TOURISTIK GMBH

A-4600 Wels, Stadtplatz 44

T: +43-7242-67722-40, F: 67722-4, M: +43-676-887722-17

heinz.jellmair@wels.at