Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mitutoyo Austria GmbH in der WERKSTATT WELS eröffnet

Wirtschaftsservice Wels – Neuansiedelung

Der japanische Weltmarktführer in der Längenmesstechnik „Mitutoyo“ hat den Standort seiner Österreich Niederlassung von Traun nach Wels verlegt. Auf einer Ausstellungsfläche- und Bürofläche von rund 1.000 m² übersiedelten in den letzten Monaten 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die WERKSTATT WELS in der Salzburger Straße 260.

 

„Mitutoyo Austria GmbH“ am 9. September in der Werkstatt Wels eröffnet

Mit dem klaren und kompromisslosen Ziel, Produkte von höchster Qualität und hohem Wert herzustellen, hat sich das japanische Unternehmen Mitutoyo seit seinen bescheidenen Anfängen im Jahr 1934 zum weltweit führenden Messtechnikanbieter entwickelt. Kunden sind vor allem die produzierende Industrie und KMU´s.

 

Die Mitutoyo-Group, mit Zentrale in Kawasaki, ist in nahezu 100 Ländern der Erde präsent und beschäftigt rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. In 40 Staaten finden sich über 80 Niederlassungen und nationale Vertriebsnetze, 65 M³-Solution-Center, 17 Produktionsstätten, sechs Forschungs- und Entwicklungslaboratorien, 12 Metrologische Institute sowie 20 Kalibrierlaboratorien. Hinzu kommen Mitutoyo-Vertretungen in rund 60 weiteren Länder.

 

Die im Jahr 2013 gegründete österreichische Tochtergesellschaft, die Mitutoyo Austria GmbH,  sichert den technischen und kaufmännischen Service für die Messgeräteanwender in Österreich. Hinzu kommen metrologische und gerätespezifische Unterweisungen und Präsentationen.  

 

In den letzten Monaten erfolgte die Übersiedelung von Traun nach Wels in die WERKSTATT WELS, Salzburger Straße 260. Auf rund 1.000 m² modernster Schauraum- und Büroflächen sind derzeit 16 Mitarbeiter beschäftigt. Von Wels aus werden Kunden in Österreich und in Südosteuropa serviciert.

 

Die offizielle Eröffnung erfolgte am 9. September 2019.

 

Fotonachweis: Mitutoyo

Foto v.l.n.r.:  Ing. Klaus Fronius (Werkstatt Wels), Ing. Michael Andessner (Country Manager Mitutoyo Austria & CEE), Shigeyuki Sasaki (Leitung Mitutoyo Europe GmbH), Bürgermeister  Dr. Andreas Rabl, StR  Peter Lehner (Stadt Wels)

 

Pressekontakt

Heinz Jellmair, MSc
Wirtschaftsservice Wels
Stadtplatz 44
4600 Wels

+43 7242 67722-40
+43 7242 67722-4
heinz.jellmair@wels.at
wels.at