© Header Voi Guad Region Wels (c) Tourismusverband Region Wels
© Header Voi Guad Region Wels (c) Tourismusverband Region Wels
Header Voi Guad Region Wels (c) Tourismusverband Region Wels
SucheSuchen
Schließen

Fischkalter im Stift Kremsmünster

Kremsmünster, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Zu den eigentümlichsten Architekturschöpfungen des Stiftes Kremsmünster zählt der „Große Fischbehälter“ östlich des äußeren Stiftsportals. 

Er schreibt eine Bautradition des frühen 17. Jahrhunderts fort, in der bereits dem Portal gegenüber ein solches arkadengesäumtes Bassin zur Aufbewahrung der im Kloster benötigten Speisefische entstanden war. Darüber hinaus rekurriert der ursprüngliche Entwurf Carlo Antonio Carlones auf die Architekturformen des 1606-08 unter Abt Alexander a Lacu geschaffenen Guntherdenkmals bei den Quellen am Urspung. Dieses mit Arkaden geschmückte Wasserpater öffnet sich auf einer der Schmalseiten pavillionartig zu einem Teich und der dahinter sich öffnenden Landschhaft.

Fische – Saibling, Forelle und von November bis Jänner der Karpfen – aus den Stiftsgewässern sind das ganze Jahr über jeden Freitag und Samstag auch in der Stiftsgärtnerei erhältlich bzw. es können Vorbestellungen dort abgeholt werden.

Abfischen des großen Schacherteiches 

Dieses besondere Ereignis findet jedes Jahr am Samstag nach Allerheiligen statt. Interessierte sind herzlich willkommen und können ab ca. 8:30 Uhr zusehen.

Nach dem Abfischen kommen die Karpfen „zum Auswassern“ in kleinere Gewässer und in die Fischkalter des Stiftes, wo sie bis zum Weihnachtsverkauf ca. 20 % ihres Gewichtes verlieren. Die kleineren Teiche wurden bereits im Oktober abgefischt, sodass ab November ausgewasserte Karpfen (ganz, filetiert oder in Hufeisen) erhältlich sind.

Die Schacherteiche liegen auf der Strecke zwischen Kremsmünster und Sipbachzell, etwa fünf Kilometer vom Stift entfernt. Sie wurden 1555 von Abt Gregor Lechner angelegt und dienen und dienten als Drainagesystem für den Schacher. Sie werden hauptsächlich vom Oberflächenwasser (Niederschläge) gespeist und hatten einmal eine Gesamtfläche von ca. 20 ha. Durch die Verlandungen kann man jetzt von einer Wasserfläche gesamt von etwa 15-16 ha ausgehen. Produziert werden in den oberen drei Teichen etwa 17 Tonnen Karpfen, wobei das Stift in etwa 20 % davon erhält (teils Naturalpacht). Pächter ist der OÖ Landesfischereiverein, der das Abfischen organisiert und durchführt. https://www.landesfischereiverein.at/

Der traditionelle Weihnachts-Fischverkauf im Fischkalter findet in den Tagen vor Weihnachten zu folgenden Zeiten statt: Dienstag, 21. bis Donnerstag, 23. Dezember von 13:00 bis 16:30 Uhr und Freitag, 24. Dezember von 7:00 bis 11:00 Uhr.

Um Vorbestellung wird gebeten! Kontakt für Vorbestellungen: Dietmar Mühlwanger, fischbestellung@stift-kremsmuenster.at

 

 

Öffnungszeiten des Fischkalters:


Montag bis Freitag: 10.00 bis 16.30 Uhr durchgehend geöffnet
Samstag, Sonn- und Feiertag: 9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.30 Uhr

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Informationen betreffend der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten sie über die ÖBB-Fahrplanauskunft
Haltestelle: Kremsmünster Marktplatz

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Allgemeine Preisinformation

Der Fischkalter kann auch ohne Führung zu den Öffnungszeiten des Klosterladens besichtigt werden. Details entnehmen Sie bitte den Öffnungszeiten.

Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Zugang
  • Zugang ebenerdig

Kontakt & Service


Fischkalter im Stift Kremsmünster
Stift 1
4550 Kremsmünster

Telefon +43 7583 52750
E-Mailinfo@stift-kremsmuenster.at
Webwww.stift-kremsmuenster.at/
http://www.stift-kremsmuenster.at/

Ansprechperson

Stift Kremsmünster
Stift 1
4550 Kremsmünster

Telefon +43 7583 52750
E-Mailinfo@stift-kremsmuenster.at
Webwww.stift-kremsmuenster.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch