Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sehenswürdigkeiten in der Tourismusregion Wels

Wels, eine Stadt voller Geschichte. Der Welser Stadtplatz mit seinen 64 Bürgerhäusern aus den verschiedensten Stilepochen,  die Burg Wels, die Minoriten und viele weitere Sehenwürdigkeiten warten darauf entdeckt zu werden! Ebenso gehören die Gemeinde im Grünen Sattledt mit ihrer ländlichen Lage, sowie das historische Kremsmünster mit seinem jahrhunderte alten Stift zu der vielseitigen Region!

Übersicht Sehenswürdigkeiten

(75) Ergebnisse
Liste
Karte
Sehenswürdigkeiten
Marienkirche (Vorstadtpfarrkirche)
Wels

Die heutige Marienkirche diente bis 1785 als Klosterkirche der Kapuziner, welche im Zuge der Gegenreformation durch die Initiative des Kremsmünsterer Abtes Antonius Wolfradt 1628 nach Wels berufen wurden. Die in den Jahren 1630 und 1631 errichtete Kirche ist zu...

Sehenswürdigkeiten
Marienwarte
Wels

Der Reinberg auf der anderen Seite der Traun ist Teil von Wels. 1891 wurde die 22,8 Meter hohe Marienwarte am Reinberg erbaut. Grund dafür war damals eine Initiative des Verschönerungsvereines Wels. Um die Marienwarte zu erreichen, wurden auf dem dortigen bisherigen...

Freizeiteinrichtungen
Marktplatzrunde Kremsmünster
Kremsmünster

Entdecken Sie die Marktgemeinde Kremsmünster während einer  Marktplatzrunde.

Sehenswürdigkeiten
Marktrichterhaus - Atelier: Galerie am Tötenhengst
Kremsmünster

Dieses Haus aus dem 16. Jhdt. ist eines der architektonisch interessantesten Gebäude von Kremsmünster. 1995 wurde es stilgerecht renoviert. Künstlerische Spezialitäten werden in der "Galerie am Tötenhengst" geboten.

Kultureinrichtungen
Medien Kultur Haus - Alte Sparkasse
Wels

Das Medienkulturhaus in dem Gebäude der Alten Sparkasse ist seit Oktober 2012 geöffnet. Das neu eröffnete Medienkultur Haus ist ein multifunktionales Kulturzentrum, beherbergt im neu renovierten Gebäude der Alten Sparkasse mit Schwerpunkt auf neue Medien das...

Sehenswürdigkeiten
Mittelalterliche Stadtmauer
Wels

Die mittelalterliche Stadtmauer, wie man sie noch heute am Zwinger oder im Pollheimerpark findet, stammt aus dem 13. Jhdt. und ist noch unter den Babenberger Herzögen angelegt worden. Die bis 2 m dicke Mauer war von Schießscharten durchsetzt und hatte einen...

Infrastruktur
Museum Angerlehner
Thalheim bei Wels

Das privat geführte Museum Angerlehner in Thalheim bei Wels wurde im September 2013 eröffnet. Es präsentiert die private Kunstsammlung von KR Heinz J. Angerlehner, die in 30 Jahren gelebter Leidenschaft für zeitgenössische Kunst gewachsen ist. Der Schwerpunkt...

Sehenswürdigkeiten
Nepomuk-Kapelle
Wels

Eine Barockkapelle, dem heiligen Nepomuk gewidmet, erinnert an die Flößertradition in Wels. Der heilige Johannes von Nepomuk war auch der Schutzheilige der Flößer. Gottlieb Nester spendete Die Nepomukstatue um 1718, die dann 1732 in die von der Flösserzeche...

Sehenswürdigkeiten
Pferdeeisenbahnweg
Wels

Der Erdball ist heute von einem dichten Schienennetz umschlossen - das Transportmittel "Eisenbahn" ist aus unserem Leben schon seit langer Zeit nicht mehr wegzudenken! In Wels begann die Geschichte der Eisenbahn nicht etwa mit Dampf, Diesel oder Elektrizität,...

Sehenswürdigkeiten
Planetenweg
Wels

Der Planetenweg am Traunufer ist ein Lehrpfad der besonderen Art. Das WRG der Franziskanerinnen in Wels engagiert sich als aktive Schulgemeinschaft immer wieder mit sozialen und kulturellen Aktivitäten im öffentlichen Raum. Nach ausführlicher Planung und...

75 Points of Interest (zeige 31 - 40)
Inhalte werden geladen ...