Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sehenswürdigkeiten in der Tourismusregion Wels

Wels, eine Stadt voller Geschichte. Der Welser Stadtplatz mit seinen 64 Bürgerhäusern aus den verschiedensten Stilepochen,  die Burg Wels, die Minoriten und viele weitere Sehenwürdigkeiten warten darauf entdeckt zu werden! Ebenso gehören die Gemeinde im Grünen Sattledt mit ihrer ländlichen Lage, sowie das historische Kremsmünster mit seinem jahrhunderte alten Stift zu der vielseitigen Region!

Übersicht Sehenswürdigkeiten

(55) Ergebnisse
Liste
Karte
Sehenswürdigkeiten
Haas-Hof Stadtplatz 34
Wels

Ein Großteil der Welser Altstadthäuser besitzt recht bemerkenswerte Arkadenhöfe. Ein überaus hübscher Arkadenhof - eine gelungene Symbiose aus Tradition und Moderne - ist durch den Eingang der Schaufensterpassage oder von der Schmidtgasse her zu besichtigen. Weitere...

Sehenswürdigkeiten
Haus der Salome Alt
Wels

Das Hoffmannsche Freihaus, besser bekannt unter "Haus der Salome Alt", zählt zu den bemerkenswertesten Gebäuden am Stadtplatz. Dieses Haus, auch "Hoffman'sches Freihaus" genannt, war ursprünglich ein Bürgerhaus, das in der 1. Hälfte des 16. Jhdts. von Kaiser...

Sehenswürdigkeiten
Hearonymus App - Audiorundgang Wels
Wels

Mit der kostenlosen Hearonymus App kann man sich auf einen digitalen Audiorundgang durch Wels uns die Zeit im Mittelalter begeben. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Welser Innenstadt werden im Audio Guide der Hearonymus App beschrieben und auf einer digitalen...

Sehenswürdigkeiten
Herz Jesu Kirche
Wels

In den Jahren 1905 - 1911 wurde auf Initiative des Welser Stadtpfarrers Josef Flotzinger als Mittelpunkt des damals noch weitgehend unverbauten Neustadtviertels die Herz-Jesu-Kirche in neuromanischem Stil mit 2 markanten Fassadentürmen im Westen erbaut. Das...

Sehenswürdigkeiten
Kalvarienbergkirche
Wels

Aus Dankbarkeit über die abgewendete Pest wurde in den Jahren 1715 und 1716 nach Plänen des Linzer Baumeisters Johann Michael Prunner die Kalvarienbergkirche vom Welser Wolfgang Grinzenberger auf einem über den Resten des einstigen Römerwalles aufgeschütteten Hügel...

Sehenswürdigkeiten
Kaplaneikirche Kirchberg
Kremsmünster

Nordöstlich des Stiftes Kremsmünster steht inmitten eines stimmungsvollen Friedhofes die reizende Kaplaneikirche Kirchberg, eine der schönsten Rokokokirchen des Landes. Das Gotteshaus wurde bereits im 11. Jahrhundert als Pfarrkirche von Kremsmünster erbaut und...

Sehenswürdigkeiten
Kornspeicher
Wels

Die reichen Welser Kaufleute lebten am Stadtplatz in ihren repräsentativen Bürgerhäusern, meist mit Arkadenhöfen und Gärten oder kleinen Parks. In den Hinterhäusern, im Bereich der heutigen Freiung, waren ihre Lagerräume untergebracht. So auch im Haus Stadtpaltz 46,...

Sehenswürdigkeiten
Kunstsammlungen des Stiftes
Kremsmünster

Kremsmünster wurde als eine der frühesten Klostergründungen auf österreichischem Boden 777 vom Bayernherzog Tassilo III. gestiftet. Der Legende nach an jenem Ort, an dem ein Sohn Tassilos, Gunther, bei einem Jagdunfall den Tod fand. Durch die Neubauten im 17. und...

Sehenswürdigkeiten
Ledererturm
Wels

Im 13. Jh. waren die Welser Bürger von Stadtmauern umgeben. Durch Jahrhunderte wachten die vier Stadttürme - Schmidturm, Fischerturm, Traunturm und Ledererturm - über das Geschehen der Stadt. Im 19. Jh. wurden drei von ihnen abgetragen. Nur der Ledererturm blieb als...

Sehenswürdigkeiten
Marienkirche (Vorstadtpfarrkirche)
Wels

Die heutige Marienkirche diente bis 1785 als Klosterkirche der Kapuziner, welche im Zuge der Gegenreformation durch die Initiative des Kremsmünsterer Abtes Antonius Wolfradt 1628 nach Wels berufen wurden. Die in den Jahren 1630 und 1631 errichtete Kirche ist zu...

55 Points of Interest (zeige 11 - 20)
Seite123456
Inhalte werden geladen ...