©
© Foto: Wels Marketing und Touristik: Burggarten Wels
Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre übermittelten Daten, wie E-Mail-Adresse bzw. Name (optional) werden von der Wels Marketing & Touristik GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann an Dritte (z.B.: Leistungsträger wie Hotel oder Museum) weitergegeben, wenn die Anfrage von diesen zu beantworten ist.

Welser Eistrapez eröffnet am 19. Dezember am Welser Stadtplatz

Mit den Lockerungsmaßnahmen der Regierung wird nun auch das Eislaufen am Stadtplatz unter freiem Himmel erlaubt. Ein 630 m² großes Eistrapez wird am Stadtplatz bereits ab 19. Dezember eröffnet und wird bis zum Faschingsdienstag am 16. Februar für den sportlichen Betrieb geöffnet sein. Mit beschränkter Besucheranzahl und umfassenden Sicherheitsmaßnahmen erleben vor allem die Kinder pünktlich vor dem Christkind endlich wieder sportliche Freizeiterlebnisse im Freien.

Ab 2 Euro für 2 Stunden eislaufen

Der Besuch des neuen Eistrapezes, das heuer anstatt der großen EIS-8erBahn auf den Stadtplatz gebaut wird, kostet heuer für Kinder 2 Euro und für Erwachsene 4 Euro. Aufgrund der beschränkten Besucheranzahl und der Abstandsbeschränkungen gibt es in diesem besonderen Winter exklusive 2-Stunden-Tickets und es stehen immer über 10 m² pro Eisläufer zur Verfügung. Somit schafft man genügend Abstand unter den Eisläufern durch die Form des Trapezes. Auch bei den aktuell „warmen“ Temperaturen kann man Eislaufen und Eisstockschießen. Alle Schulen der Umgebung sind wie jedes Jahr eingeladen, vormittags kostenlos die Eisfläche nach Voranmeldung nutzen. Stöckln kann man heuer schon ab 15:30. Nur durch die mutige Initiative und Sponsoring Maßnahmen von 16 Unternehmen, ist das Eistrapez finanziell überhaupt möglich. Vielen Dank an den Hauptsponsor max.center Wels und die vielen Partner wie die  eww Gruppe, Wels Strom, Autohaus Leeb, Gebrüder Weiss, Transgourmet, Kellner & Kunz, eww Anlagentechnik GmbH, Premedia, Sparkasse Oberösterreich Wels, Raiffeisenbank Wels, Donau Versicherung AG, Fronius International GmbH, Gösserbräu, Trodat, Aichhorn und der Tourismusverband Wels.

 

Aufbau bereits ab 14. November

Die Vorbereitungen für die Eislaufsaison sind bereits in vollem Gange. Die Schlittschuhe, Eislaufhilfen, Eisstöcke werden grundgereinigt und dann täglich nach jeden Gebrauch desinfiziert. Bereits ab 14.12. wird das Eistrapez am Stadtplatz aufgebaut und am 19.12. nach nur wenigen Tagen funkelt die 630 Quadratmeter große glitzernde Eisfläche! Fast 40 Meter lang und 17 Meter breit erstreckt sich das eisige Parkett trapezförmig zwischen den historischen Stadtplatzhäusern! Zusätzlich gibt es eine 33 Meter lange Eisbahn zum Eisstockschießen, die ab 7. Jänner zur Verfügung steht.

 

Vorfreude auf Weihnachtsshoppen in Wels

Mit dem neuen Eistrapez wurde noch zusätzlich eine emotionale sportliche Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie geschaffen und es gibt einen Anreiz, seinen Weihnachtseinkauf in der weihnachtlichen Innenstadt zu machen. Denn wo gibt es sonst noch so viel Weihnachten? Die weihnachtliche Beleuchtung strahlt mit über einer halben Million LED-Lichter, die Straßen und Plätze sind weihnachtlich dekoriert und die Shops gefüllt mit den besten Weihnachtstipps, schönsten Wintertrends, inkl. bester Beratung. Ein entspanntes Weihnachtsshoppen von Shop zu Shop an der frischen Luft und umfassende Sicherheitsmaßnahmen in den Geschäften sorgen für entspannte Shoppingmomente und echte Weihnachtserlebnisse in Wels. Viele der Shops haben ihre Öffnungszeiten in der Weihnachtszeit ausgeweitet und bieten eine Mindestöffnungszeitengarantie von Montag bis Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr. Infos unter www.wels.at/shoplocal

 

Wichtigste Infos zum EISTRAPEZ in Kürze:

Öffnungszeiten: Mo-So. 10:30-18:00 (ohne Eispause)

24.12. geöffnet von 10:30 bis 13:00

25.12. geschlossen

26.12./ 31.12./01.01/ 13:00 – 18:00

06.01. 10:30-18:00

 

Eintrittspreise

2 Stunden-Tickets: Kinder 2,- €, Erwachsene 4,- €, ermäßigter Eintritt 3,- € (spark7 Club Mitglieder + Raiffeisen Club Mitglieder, Menschen mit Behinderung, Studenten) 

Stöckln ab 7. Jänner: 15:00 – 16:30 Uhr um 25 Euro, 16:30 – 18:00 Uhr, € 30,-

 

Gastronomie, Schuh- und Helmverleih: Schuh Erwachsen € 6,-, Schuh Kind  € 4,- Helmverleih und Pinguin (Eislaufhilfe) kostenlos je nach Verfügbarkeit

 

STATEMENTS

Dr. Andreas Rabl, Bürgermeister Stadt Wels:

Das Welser Eistrapez bringt wieder mehr Leben in die Innenstadt und soll v.a. den Kindern eine schöne Abwechslung bieten. Unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen zeigen wir, dass wir in Wels den Mut nicht verloren haben und zusammenhalten.“

 

Peter Jungreithmair, MBA, Geschäftsführer der Wels Marketing & Touristik GmbH:

„Durch die kurzfristigen neuen Lockerungen, welche das Eislaufen und Eisstockschießen wieder erlauben, kann die Wels Marketing & Touristik GmbH rasch reagieren und die Eisbahn – heuer in Form einen Trapezes mitten am Stadtplatz aufzubauen“.

 

Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner:

„Das Welser Eistrapez sorgt für eine gute Frequenz und Stimmung in der Welser Innenstadt und schafft zusätzliche Anreize zum Shoppen und Einlösen der Wels Card."

 

Fotonachweis: Wels Marketing & Touristik GmbH

Pressekontakt

Mag. Rainer Hülsmann
Wels Marketing & Touristik GmbH
Stadtplatz 44
4600 Wels

+43 7242 67722-13
rainer.huelsmann@wels.at
www.wels.at