Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Alles bereit für die Eröffnung der Welser EIS8er-Bahn

Am Freitag, 10. Jänner eröffnet die beliebte Welser EIS8er-Bahn und sorgt wieder für viel Eisvergnügen und Frequenz am Stadtplatz. Bereits zum fünften Mal verwandelt sich der Stadtplatz in die rund 800 m² große spektakuläre „Echteisfläche“. Ab 15:00 Uhr sind alle eingeladen, kostenlos die Eislaufsaison zu eröffnen und um 17:00 Uhr startet die offizielle Eröffnung mit Feuershow, Eisprinzessin und netten Give-Aways für die ersten Besucher und Besucherinnen am Eis. Eisstockschützen können sich bereits jetzt online unter www.wels.at/eisstockbahn die Eistockbahn am Welser Stadtplatz in den Zeiten von Montag bis Freitag (14:30 bis 18:45 Uhr) reservieren. 

 

Aufbau im vollen Gang

Seit 2. Jänner wird am Stadtplatz an der 800 Quadratmeter großen Eisfläche gearbeitet. Nach dem Abbau des Weihnachtsmarktes und dem größten Christkind der Welt, werden nun die Kühlaggregate aufgebaut, Kühlschläuche verlegt, Banden gestellt und Brücken gebaut, um rechtzeitig am 10. Jänner die EIS8er-Bahn eröffnen zu können. 37 Meter lang und 15 Meter breit erstreckt sich das eisige Parkett trapezförmig zwischen den historischen Stadtplatzhäusern und ein 120 Meter langer, kurviger Eispfad in Form eines Achters lädt zu ausgedehnten Runden ein! Durch die neueste Kühltechnik kann man auch bei Plusgraden Eislaufen und Eisstockschießen. Aktuell wird Wasser noch aufgespritzt, um die notwendige Eisschicht für perfektes Eislaufen und Eisstockschießen zu erhalten.

 

Gratis Eislaufen zur Eröffnung – 12. Jänner Familiensonntag

Zur Eröffnung am 10. Jänner dürfen sich vor allem die kleinen Eisläufer und Eisläuferinnen auf ganz besondere Gäste freuen. Die Eisprinzessin und ihr Schneemann sind zu Besuch und flitzen mit den Kids über das Eis. Am Eröffnungstag ist das Eislaufen für alle kostenlos. Der Hauptsponsor, das MaxCenter, verteilt für die ersten Besucher und Besucherinnen am Eis kostenlose Handwärmer. Die Preise für den Eintritt und für den Schuhverleih bleiben unverändert günstig. 3 Euro für Kinder und 5 Euro für Erwachsene kostet der Eintritt in die EIS8er-Bahn. Zusätzlich gibt es wieder unter der Woche vergünstigte Aktionen für Kinder, Familien und Senioren. Alle Schulen der Umgebung sind wie jedes Jahr eingeladen, kostenlos die Eisfläche zu nutzen. Neu 2020: Stöckln kann man heuer schon ab 14:30 bis 18:45 Uhr.

Am Sonntag, 12. Jänner, lädt die Kronenzeitung zum Familiensonntag am Eis ein. Mit dem in der Kronen Zeitung abgedruckten Codewort kann man kostenlos den ganzen Tag gemeinsam mit der Familie über das Eis flitzen.

 

Wichtigste Infos in Kürze:

Öffnungszeiten: Mo-So. 9:30-14:00; 14:30-19:00, Fr. bis 20 Uhr

 

 

Eintrittspreise

Kinder € 3,- (3 – 14,9 Jahre)

Erwachsene € 5,-

ermäßigter Eintritt 4,- € (spark7 Club Mitglieder + Raiffeisen Club Mitglieder, Menschen mit Beeinträchtigung, Studenten) 

Letzte-Stunde-Ticket: Erwachsene € 3,-; Kinder € 1,50

Saisonkarten: Erwachsene  € 35,- / Kinder € 18,-

Stöckln: 14:30 – 15:45 Uhr, 16:00 – 17:15 Uhr, 17:30 – 18:45 Uhr, € 55,- www.wels.at/eisstockbahn

 

Gastronomie, Schuh- und Helmverleih: Schuhe Erwachsene € 6,-, Schuhe Kinder  € 4,-, Kinderkufen € 2,-, Helmverleih und Pinguin (Eislaufhilfe) kostenlos je nach Verfügbarkeit (exkl. Pfand)

 

Specials

  • Valentinstag on Ice (romantische Musik und Überraschungen am Eis)
  • Faschingsdienstag on Ice (kostenloses Fahren für alle verkleideten Besucher)
  • Montag und Donnerstag: Familientag (1 Erw. + 1 Kind kostenlos)
  • Dienstag: Seniorennachmittag (Ticket € 3,-)
  • Mittwoch: Kindernachmittag (€ 2,-)
  • Freitag: bis 20 Uhr geöffnet – Eisprinzessin oder Schneemann zu Gast
  • School on Ice: Freie Fahrt für Welser Schulen & Kindergärten von Montag bis Freitag (Anmeldung erforderlich)

 

Fotonachweis: Wels Marketing & Touristik GmbH

Pressekontakt

Mag. Rainer Hülsmann
Wels Marketing & Touristik GmbH
Stadtplatz 44
4600 Wels

+43 7242 67722-13
rainer.huelsmann@wels.at
wels.at