• Englisch
  • Tschechisch
Kongressteilnehmer kommen vor dem Eingang der Messe Wels an.

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Großveranstaltungs- und Übernachtungskalender

Aufbauend auf dem Online Veranstaltungskalender entstand eine technischen Lösung zur Optimierung von Terminabstimmung und Koordination von Großveranstaltungen, mit der die Koordination und Terminfindung für Großveranstaltungen für alle Beteiligten vereinfacht werden soll. Berechtigte Nutzer können geplante und fixierte Großveranstaltungen eintragen und werden zukünftig wöchentlich oder monatlich über den aktuellen Kalenderstatus informiert. Terminüberschneidungen können somit vermieden oder, wenn nicht anders lösbar, dementsprechend geplant und kommuniziert werden. Zugang werden Locations für Großveranstalter wie die Messe Wels, Trabrennbahn und ausgewählte Veranstalter haben. Der Verband informiert auf dieser Basis seine Partner aus Hotellerie, Gastronomie und Handel, damit diese rechtzeitig z.B. in der Kontingentierung bei Buchungsplattformen und in der Personalplanung reagieren zu können.

Sinn und Zweck dieses Tools sind, aufgrund des prallen Veranstaltungskalenders in der Tourismusregion Wels, Terminüberschneidungen von Großveranstaltungen zu vermeiden bzw. bestmöglich für alle zu nutzen.

Der neue Großveranstaltungs- und Übernachtungskalender zeigt in praktischer Spaltendarstellung jene Veranstaltungen, die aufgrund hoher Teilnehmerzahlen (ab 5.000 Teilnehmern) oder großer Nächtigungswirksamkeit (ab 500 Nächtigungen) die Angebotslage der Welser Hotels und Locations beeinflussen.

Farblich getrennt sind Veranstaltungen in Wels, der Region, sowie in Planung befindliche Großveranstaltungen.

Gerne können Sie den Kalender tages-, wochen- oder monatsaktuell abonnieren. 

Zum Abo

Online können Sie in die besucherintensiven und nächtigungsrelevanten Veranstaltungen einsehen. In zeitlich chronologischer Listendarstellung haben Sie die Möglichkeit, einen für Sie relevanten Zeitraum auszuwählen und die Veranstaltungssituation zu überpfrüfen. 

Zur Übersicht
Open-Air-Konzert in Dämmerung mit Besuchern in Sitzreihen am Minoritenplatz