Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Jannik Steimle vom Team Vorarlberg Santic kann das spannende Einzelzeitfahren zum Auftakt der Österreich Rundfahrt 2019 in Wels für sich entscheiden!

Jannik Steimle vom Team Vorarlberg Santic kann das spannende Einzelzeitfahren zum Auftakt der Österreich Rundfahrt 2019 in Wels für sich entscheiden!

Wels blickt zurück auf den spektakulären Auftakt der Österreich Rundfahrt 2019. Das Einzelzeitfahren führten die Teilnehmer durch die schönsten Seiten der Innenstadt und entlang der Traun. Das spannende Kräftemessen der Sportler konnte Jannik Steimle vom Team Vorarlberg Santic für sich entscheiden.

In Wels lebte beim Prolog der Österreich Rundfahrt die Rennrad Leidenschaft auf, die die Region besonders prägt. Ausgelassene Feierstimmung mit Live Musik, zahlreiche Besucher und das spektakuläre Rennen selbst ermöglichten einen würdigen Auftakt der Österreich Rundfahrt, welche die Stadt einmal mehr als pulsierendes Zentrum einer passionierten Rennradregion auszeichnet.

 

Dass das Herz der Region für den Rennradsport schlägt ist keineswegs ein Geheimnis. Ausschlaggebend für die Entwicklung zur Rennradregion war die professionelle Rennradszene, bestehend aus namhaften Vereinen wie dem Team Felbermayr Simplon und zahlreichen begeisterten Freizeitsportlern.

 

Nun richtet sich der Blick der Radsportbegeisterten auf Grieskirchen, wo am 07.07.2019 der Startschuss zur ersten Etappe Österreich Rundfahrt fällt. Über sechs Tage hinweg liegen Stationen im ganzen Land auf der Route, begonnen bei Freistadt, über Zwettl, Wiener Neustadt, Kirchschlag, Frohnleiten, Radstadt, Fuscher Törl, Bruck und Kitzbühel. Der Sieger wird abschließend am Kitzbüheler Horn gekürt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressekontakt:
Tourismusregion Wels
Stephanie Armbruckner B.A.
Stadtplatz 44, 4600 Wels
Tel.:  07242/67722-15Email: info@wels.at
www.wels.at

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.