Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Christuskirche

Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet
Nach der Verlautbarung des Toleranzpatents Josefs II. (1781) bildete sich in Wels eine Evangelische Gemeinde, die 1784 vom Kaiser die St. Georgskapelle zugewiesen erhielt.

1849 - 1852 wurde nach Plänen des Nürnberger Konservators Prof. Karl von Heideloff die Christuskirche in neugotischem Stil erbaut. Als erstes evangelisches Gotteshaus Österreichs erhielt es einen (1860 fertiggestellten, 60 Meter hohen) Turm mit Geläute zum Zeichen der damals erfolgten grundsätzlichen Gleichstellung mit den Katholiken.

Nähere Informationen erhalten Sie beim Stadtarchiv Wels, Stadtplatz 55, 4600 Wels, Tel. +43 7242 235-768

Kontakt & Service

Christuskirche
Martin-Luther-Platz 1
4600 Wels

Ansprechperson
Evangelische Pfarrgemeinde A.B.
Christuskirche
Martin-Luther-Platz 1
4600 Wels

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Eignung

  • Für Gruppen geeignet

Sonstige besondere Eignungen:

Familien, Rollstuhl-Fahrer, Senioren

Sehenswürdigkeiten
Wels

Nach der Verlautbarung des Toleranzpatents Josefs II. (1781) bildete sich in Wels eine Evangelische Gemeinde, die 1784 vom Kaiser die St. Georgskapelle zugewiesen erhielt. 1849 - 1852 wurde nach Plänen des Nürnberger Konservators Prof. Karl von Heideloff die...