Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sehenswürdigkeiten in Wels

Wels, eine Stadt voller Geschichte. Der Welser Stadtplatz mit seinen 64 Bürgerhäusern aus den verschiedensten Stilepochen,  die Burg Wels, die Minoriten und viele weitere Sehenwürdigkeiten warten darauf entdeckt zu werden!

Übersicht Sehenswürdigkeiten

(43) Ergebnisse
Liste
Karte
Sehenswürdigkeiten
Wels

Ursprünglich befanden sich auf dem Stadtplatz zwei Stadtbrunnen (oberer und unterer Stadtbrunnen), die im 16. Jhdt. errichtet wurden. Der obere Stadtbrunnen besaß eine vom Linzer Bildhauer Hans Püchler geschaffene Brunnenfigur, die einen Ritter mit Fahne und Schild,...

Kultureinrichtungen
Wels

Das Stadtmuseum ist in der Burg Wels beheimatet. Mit der Burg Wels besitzt die Stadt ein aktives kulturelles und museales Zentrum. Im Sommer bietet der Burghof den idealen Rahmen für Brauchtumsveranstaltungen und Konzerte. Die qualitätsvollen Sammlungen...

Kultureinrichtungen
Wels

Im ehemaligen Minoritenkloster befindet sich eine Ausstellung über die frühe Geschichte der Stadt Wels von der Jungsteinzeit bis zur Zeit der Bajuwaren. Besonderes Augenmerk wird auf die für Wels so bedeutende Römerzeit gelegt. Die Ausstellungsstücke stammen...

Kultureinrichtungen
Wels

Das Kaiserpanorama ist nun im Medienkulturhaus in der Alten Sparkasse beheimatet Das original Kaiser-Panorama von Wels war bis 1954 in Wels in Betrieb und wurde hinterher im Depot des Stadtmuseums gelagert. Der Verein Medienmuseum in Wien restaurierte es in der Folge...

Sehenswürdigkeiten
Wels

Im Jahre 888 wird sie urkundlich erstmalig erwähnt, was die Annahme einer früheren Kirche zulässt. Ursprünglich dem heiligen Johannes dem Täufer geweiht, trat im 14. Jahrhundert ein Patronatswechsel ein, und seither ist der Evangelist Johannes Schutzherr. Als...

Sehenswürdigkeiten
Wels

Das heutige Erscheinungsbild des Stadtplatzes hat sich natürlich erst im Laufe der Jahrhunderte herausgebildet. Im Osten des Platzes befand sich schon im 12. Jhdt. im Bereich der Stadtpfarrkirche ein Friedhof, der weiter nach Westen reichte. Der Beginn der...

Sehenswürdigkeiten
Wels

Der Wasserturm befindet sich am Zwinger. Der Wasserturm wurde im Auftrag des Stadtkammeramtes 1577 von dem Maurermeister Wolfgang Khranlachner erbaut. Im Inneren des Turmes befanden sich ein Hebewerk und ein Wasserbehälter, von welchem das aus dem Mühlbach...

Sehenswürdigkeiten
Wels

Bis zur Mitte des 16. Jhd. in bürgerlichem Besitz, wird das Objekt 1589 durch Christoph Weiß erworben, dessen Enkel Joh. Christoph Weiß in den Freiherrenstand erhoben wurde. Deshalb wurde es früher auch als "Freiherr Weißsches Freihaus" bezeichnet. Heute dient es...

Sehenswürdigkeiten
Wels

Der Bereich südlich des Stadtplatzes zwischen der Traungasse und der landesfürstlichen Burg ist nicht, wie häufig angenommen, der Ausgangsort der mittelalterlichen Stadtentwicklung. Erst allmählich wurde vom Stadtplatz und von der Traungasse her dieses Gebiet, das...

Sehenswürdigkeiten
Wels

Der Welser Energieweg weist auf den bewussten Umgang der Stadt Wels mit Energie hin. Dabei werden in zahlreiche Stationen die unterschiedlichen Energieformen dargestellt. Die Themen Wasserkraft, Brennstoffzellen-Technologie und Solarenergie werden genauso behandelt...

43 Points of Interest (zeige 31 - 40)
Seite1 2 3 4 5
Inhalte werden geladen ...