Der Burggarten in Wels lädt zu einen Selfie ein

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die neue Marke Wels

Wels soll jederzeit als das wahrgenommen werden, was es ist: Eine starke Marke für alle Menschen, die in der Stadt leben und arbeiten. Wels gehört mit rund 63.000 Einwohnern zu den Top Ten der größten Städte Österreichs und ist ein attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort. Wofür steht Wels: Die Zusammenfassung der im Markenprozess herausgearbeiteten Markenbotschaften ermöglicht eine klare und prägnante Kommunikation. Sie sind das Werkzeug, um ein unverwechselbares Bild in den Köpfen der Einwohner, potentieller Einwohner, Investoren, Unternehmen und Gäste zu schaffen. Alle Mitarbeiter der Stadt, die Welser Unternehmen, der Tourismus, die Bildungseinrichtungen und alle Stakeholder sind Markenbotschafter und tragen Verantwortung dafür, die Stadt als Marke in den Fokus der eigenen Bemühungen zu setzen. Ein wesentliches Ziel ist es, die konsistente Kommunikation der Werte, Kultur und Identität von Wels zu ermöglichen, um Wels kulturell, sozial und ökonomisch weiterhin erfolgreich zu entwickeln.

Markenpositionierung

Ein neuer einheitlicher und gemeinsamer Markenauftritt der Stadt ist ein wichtiger strategischer Baustein im Positionierungsprozess. Parallel wurden in einem breit angelegten Prozess viele Maßnahmen passend zur Markenstrategie ausgearbeitet, die in den nächsten Jahren umgesetzt werden. Gemeinsam mit den neuen Projekten und dem neuen Markenauftritt wird eine Imageerhöhung der Stadt Wels geplant. Der Markenprozess setzt sich als Ziel, die Zufriedenheit und Identifikation der BürgerInn mit ihrer Stadt zu stärken, ein einladendes emotionales Erscheinungsbild der Stadt für Besucher, Konsumenten und Gäste zu gestalteten und den Wirtschaftsstandort Wels zu stärken

W – Ein buntes Logo sorgt für Emotionen


Welches Logo soll Wels in Zukunft repräsentieren? Diese Frage wurde auch den Welser Bürgern und Bürgerinnen gestellt und war das beherrschende Thema Anfang Juni. 2.592 abgegebene Stimmen bei der Wahl zum neuen zukünftigen Logo für Wels zeigte das große Interesse der Welser Bürger an ihrer Stadt und den laufenden Neupositionierungsprozess. 1.439 Personen stimmten dabei für das „bunte W“, welches im Jänner 2017 - stellvertretend als Erscheinungsbild für alle neuen Maßnahmen und strategischen Entscheidungen im Positionierungsprozess –den positiven Imagewandel der Stadt Wels einleiten wird.

Über 2.500 Personen gaben nicht nur ihre Stimme, sondern auch ihre persönlichen Daten und Unterschrift für eines der beiden Logos ab. Nach der spannenden Logowahl, die in Wels in den letzten Wochen stattgefunden hat, wurde nun akribisch am Markenrelaunch gearbeitet.

Die überwiegende Mehrheit der Welser haben sich für das farbenfrohe „W“ entschieden. Dieser gewählte sympathische Vorschlag, stammt aus der Feder der Welser Kreativagentur „CPLUSM“. Es zeigt unter anderen die Vielfalt auf, verbunden mit den kurzen aussagestarken Sätzen, kann es bestens in allen Kampagnen der Kernbereichen eingesetzt werden. Es spiegelt die Lebensqualität und Lebensfreude der Stadt wieder. Somit tanzt, swingt, feiert, verbindet, shoppt, stärkt, lockt Wels auf den unterschiedlichen Werbemitteln ab Jänner 2017.  

Logo Download

Markenhandbuch

zum Markenhandbuch