Schriftgröße A   A+   A++ | Kontrast | DE   EN |

Demenzberatungsstelle der Stadt Wels

Erfreulicherweise kann die Stadt Wels seit 2013 in Zusammenarbeit mit dem Diakoniewerk Gallneukirchen weitere wichtige Dienstleistungen anbieten.

In der Demenzberatungsstelle erhalten Betroffene und deren pflegende Angehörige Informationen und kompetente Beratung. Nach psychologischer und fachärztlicher Abklärung können Betroffene das kostenlose Angebot des wöchentlichen Ressourcentrainings für den Erhalt und zum Erlernen neuer Fähigkeiten in Anspruch nehmen. In Schulungen (3 Abende) werden Angehörigen Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie den Herausforderungen des Alltags begegnen können, um die Lebenssituation aller Beteiligten zu verbessern. Darüber hinaus bietet die Demenzberatungsstelle für Angehörige monatliche Angehörigentreffen, um sich mit anderen über ihre aktuelle Situation auszutauschen und um konkrete Unterstützung zu bekommen.

Sie erreichen uns zu folgenden Öffnungszeiten:

  • Dienstag: 13.00 - 16.00 Uhr
  • Mittwoch: 9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
  • Donnerstag: 8.00 - 12.00 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung möglich.

Demenzberatungsstelle der Stadt Wels: Flurgasse 40 (Haus Neustadt, EG),
4600 Wels; Tel: 07242/ 417 - 4821; email: demenzberatungsstelle@wels.gv.at

 


Wappen der Stadt Wels Kontakt zu
diesem Thema

Magistrat der Stadt Wels

Seniorenbetreuung

Linzer Straße 65

4600 Wels


Leitung:
Mag. Monika Geck


Stellvertretende Leitung:
Mag. (FH) Bettina Hofmann


Tel.: +43 7242 417-0

Email-Icon: Öffnet neues Emailfenster E-Mail

Telefon Icon Telefonbuch

Web Icon So finden Sie uns

Quicklinks